Low Fat 30

Die Auto­rin­nen Gabi Schierz und Gabi Val­lent­hin haben zum Thema „Low Fat 30″ gleich meh­rere Koch­bü­cher und Rat­ge­ber auf den Markt gebracht. Im Ver­gleich zur her­kömm­li­chen Low-Fat-Diät wurde eini­ges ver­bes­sert.

Die Rat­schläge von Low Fat 30 haben den Vor­teil, dass sie auch lang­fris­tig ein­ge­hal­ten wer­den kön­nen. Dies trifft auf viele her­kömm­li­che Diä­ten nicht zu. Die fett­re­du­zierte Diät ist für alle Men­schen anwend­bar — also auch für Kin­der, Men­schen mit Vor­er­kran­kun­gen, sport­li­che Men­schen, unsport­li­che Per­so­nen und alle ande­ren. Beson­ders her­vor­zu­he­ben ist der Online-Präventionskurs, der von zahl­rei­chen gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen bezahlt wird.

Bei Low Fat 30 ach­ten Sie auf den Fett­ge­halt Ihrer Nahrung

Der Grund­ge­danke von Low Fat 30 ist ein­fach: die Men­schen essen zu fett, und Fett macht fett.

Low Fat 30 basiert auf drei ein­fa­chen Regeln:

  • Essen Sie, wenn sie hung­rig sind
  • hören sie mit dem Essen auf, wenn sie satt sind
  • maxi­mal 30 Pro­zent der Nah­rung sollte aus Fett beste­hen. Die maxi­male Fett­menge pro Tag liegt bei 50 Gramm.

Wer diese Regeln beach­tet, sollte ohne Mühe und ohne Hun­gern abneh­men. Vor­aus­set­zung ist aber, dass diese Ernäh­rungs­weise lang­fris­tig ange­wen­det wird. Zur Unter­stüt­zung gibt es Grup­pen­kurse in vie­len Orten Deutsch­lands. Die Teil­neh­men­den bekom­men unter ande­rem Rezepte, Bro­schü­ren und Einkaufskurse.

Die Auto­rin­nen ver­spre­chen, dass durch Low Fat 30 der gefürch­tete Jojo-Effekt ver­mie­den wer­den kann. Den Lese­rin­nen und Lesern sol­len ein­fa­che Tipps und Rat­schläge gege­ben wer­den, wie sie ihre Ernäh­rung lang­fris­tig umstel­len kön­nen um auf die­sem Wege das erreichte Traum­ge­wicht auch auf Dauer zu halten.

Pro

Keine Ver­bote, kein Kalo­ri­en­zäh­len, keine star­ren Spei­se­pläne. Erlaubt ist, was schmeckt, solange man sich an die Low-Fat-30-Regel hält. Es gibt viele Lis­ten und Tipps, die bei der Aus­wahl der Lebens­mit­tel und bei der gesun­den Zube­rei­tung helfen.

Con­tra

Die gezielte Pro­dukt­wer­bung wurde teil­weise kri­ti­siert. Außer­dem gibt es nur ein dürf­ti­ges Sportprogramm.

Bewer­tung von Low-Fat-30

Das Kon­zept ist ins­ge­samt sinn­voll und zu emp­feh­len. Das Grup­pen­pro­gramm von Low Fat 30 wurde von der Stif­tung Waren­test mit „Sehr gut“ bewertet.

Wei­tere Informationen

 

Print Friendly